Werner Will steht für hochwertige Putzarbeiten

Besuchen Sie uns auf der Messe „BAU- & WOHNTRÄUME“
am 11. & 12. März 2017

Pulheimer Bau- und Wohnträume 2017

Auf unserem Messestand erhalten Sie in diesem Jahr Einblick in die vielfältigen Techniken, die wir Ihnen im Bereich Dämmungen, Fassaden und Innenausbau anbieten. Selbstverständlich beraten wir Sie auch zu allen anderen Themen aus unserem Leistungsangebot. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum)
Steinstraße 13-17, 50259 Pulheim-City
Besucherzeiten: Samstag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

Besuchen Sie uns auf der 16. PULHEIMER „BAU- & WOHNTRÄUME“
am 12. & 13. März 2016

Pulheimer Bau- und Wohnträume 2016

Keine Angst vor der Altbausanierung – wir machen Ihren Altbau berechenbar. Das ist das Schwerpunktthema, zu dem wir Sie in diesem Jahr auf der Pulheimer Baumesse beraten möchten. Wir bieten Ihnen Kostenkontrolle und zuverlässige Terminpläne, damit Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumhaus keine bösen Überraschungen erleben. Dazu unterstützen wir Sie bei der richtigen Beantragung von Förderkrediten und erstellen ein übersichtliches und zuverlässiges Angebot. Wir koordinieren alle Gewerke mit bewährten Partnern aus der Region und verwenden ausschließlich hochwertige Markenprodukte. So gewährleisten wir eine langlebige Qualität. Auch Ihre Bedürfnisse bei Wärmedämmung, Brandschutz, Wohngesundheit kommen bei uns nicht zu kurz. Selbstverständlich beraten wir Sie auch zu allen anderen Themen aus unserem Leistungsangebot. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum)
Steinstraße 13-17, 50259 Pulheim-City
Besucherzeiten: Samstag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

15. PULHEIMER „BAU- & WOHNTRÄUME“ 7. & 8. März 2015

Pulheimer Bau- und Wohnträume 2015

„Gesundes Wohnen“ und „Ökologisches Dämmen“ sind die Themen, die wir auf der diesjährigen Messe für Sie vorstellen. Nutzen sie unsere speziellen Fertigkeiten, um mit funktionalen Materialien und Techniken ökologisch zu bauen oder zu sanieren. Durch unser speziell geschultes Personal bieten wir Ihnen die handwerklichen Fähigkeiten traditioneller Bautechniken, oder greifen auf modernste, funktionale und nachhaltige Baumaterialien zurück, die Ihnen gesundes Wohnen mit Wohlfühlkomfort garantieren. Besuchen Sie uns auf der Messe – wir beraten Sie gerne.

Veranstaltungsort:
Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum)
Steinstraße 13-17, 50259 Pulheim-City
Besucherzeiten: Samstag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

14. PULHEIMER „BAU- & WOHNTRÄUME“ 22. & 23. März 2014

Pulheimer Bau- und Wohnträume 2014 Werbung

Auf unserem Messestand erhalten Sie in diesem Jahr Einblick in die neuesten Kreativtechniken zur Gestaltung Ihrer Bäder. Dazu verwenden wir funktionale Materialien, vom Kalkputz über Tadellakt bis hin zum Lehmputz, die Ihnen aussergewöhnliche Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Informieren Sie sich auch über Innovationen im Bereich Dämmungen, Fassaden und Innenausbau.

Veranstaltungsort:
Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum)
Steinstraße 13-17, 50259 Pulheim-City
Besucherzeiten: Samstag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

WORLDSKILLS 2013 – GEHT MAXIMILIAN PETTER FÜR DEUTSCHLAND AN DEN START?

Bewertet werden präzises Arbeiten nach Plan, Sorgfalt und Schnelligkeit.

 

Maximillian Peter

Die WorldSkills 2013 werfen ihre Schatten voraus. Auf der diesjährigen Farbe – Ausbau & Fassade werden die besten Nachwuchsstuckateure Deutschlands ermitteln, wer die deutschen Farben bei den Weltmeisterschaften der Handwerksberufe in Leipzig vertreten darf. Vom 6. bis 9. März kämpfen die zehn Mitglieder des Nationalteams in Köln um das begehrte Ticket. Mit dabei ist unser Auszubildender des Jahrgangs 2012 Max Petter. Wir drücken ihm die Daumen!

Lesen Sie hier mehr!

13. PULHEIMER "BAU- & WOHNTRÄUME"  16. & 17. März 2013

Pulheimer Bau- und Wohnträume März 2013

Auch im März 2013 sind wir wieder auf der Messe für Bau- & Wohnträume in Pulheim zu finden. Auf unserem Messestand erhalten Sie Einblick in die neuesten Kreativtechniken vom Kalkputz über Tadellakt bis zum Lehmputz. Informieren Sie sich über Innovationen im Bereich Dämmungen, Fassaden und Innenausbau.
Veranstaltungsort:
Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum)
Steinstraße 13-17, 50259 Pulheim-City
Besucherzeiten: Samstag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

12. PULHEIMER "BAU- & WOHNTRÄUME" ­ 24. und 25. März 2012 –
Eintritt frei!

Lehmputz ist der Schwerpunkt unseres Messestandes in diesem Jahr, neben den immer aktuellen Fragen rund um Fassadendämmung, Fassadengestaltung, Fassadensanierung, Innenausbau und Malerarbeiten. Nutzen Sie die Gelegenheit um die kreative Gestaltung und wohnliche Atmosphäre durch Lehmputz in verschiedenen Varianten zu erleben. Als ökologisch und gesundheitlich unbedenkliche Alternative lassen sich Lehmunterputze anstelle von Unterputzen aus Gips verwenden. Der Lehmputz hat zudem besonders wertvolle Eigenschaften durch seine luftreinigende und feuchtigkeitsregulierende Wirkung und ist daher auch für Allergiker vorteilhaft gegenüber Gipsputzen. Die Anwendungen reichen vom Lehmgrundputz über Streich- und Spachtelputze, bis hin zum exklusiven Glanzputz. Dabei verbinden wir attraktive und ehrliche Konditionen mit fachlich hochwertigen Ausführungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Veranstaltungsort: Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum),
Steinstraße, 50259 Pulheim-City
Besucherzeiten: Samstag 10.00 ­ 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 ­ 17.00 Uhr

Lehmputz – feuchtigkeitsregulierend, luftreinigend und eLektrosmogreduzierend

Lehmputz für ein angenehmes Raumklima

Lehm ist dank innovativer Entwicklungen heute weit mehr als braune Erde und Fachwerkfüllungen.

Heute verwenden wir Lehm als modernen Gestaltungswerkstoff mit vielen Variationen in Form und Farbe. Lesando hat sich dabei spezialisiert auf die Herstellung von Dekorputzen in Schichtstärken von 0,1 bis 2 mm. Das Anwendungsgebiet umfasst dabei alle Innenräume und lässt in Punkto Gestaltung keine Wünsche offen. Gerade die Produktpalette von Lesando beweist, dass Lehm nicht nur technisch, sondern auch gestalterisch auf dem neuesten Stand ist. Die Anwendungen reichen vom maschinell verarbeitbaren Lehmgrundputz über einfach anzuwendende Streich- und Spachtelputze bis hin zum exklusiven Glanzputz. Lehm ist heute ein ernstzunehmender, vielseitiger Baustoff, der weit mehr Möglichkeiten zulässt, als die meisten vermuten werden.

mehr unter: http://www.lesando.de/Baustoff_Lehm

Unterstützen Sie mit uns den FC Dellhoven!

Auch Sie können den Verein fördern, dem unsere Unterstützung gehört:
http://www.fc-delhoven.de

11. PULHEIMER "BAU- & WOHNTRÄUME" ­ 19. und 20. März 2011

Besuchen Sie uns auch in diesem Jahr auf der Messe für Bau- & Wohnträume in Pulheim. Wir informieren Sie auf unserem Messestand über die neuesten Entwicklungen und Möglichkeiten rund um Dämmungen, Fassaden und Innenausbau und zeigen Ihnen unser großes Spektrum an Kreativtechniken wie z.B. durch Verblendsteine, Lehmputz, Kalkputz, Tadellakt und sonstige Malerarbeiten.

Zukunft Haus Baumesse

Veranstaltungsort:
Dr. Hans-Köster-Saal und Vorplatz (Kultur & Medienzentrum)
Steinstraße 13-17, 50259 Pulheim-City

Besucherzeiten:
Samstag 10.00 ­ 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 ­ 17.00 Uhr

Stuckateur oder Trockenbauer mit Berufserfahrung  ab sofort gesucht!

Neben einem erfahrenem Mitarbeiter suchen wir ebenfalls einen Azubi oder Praktikanten. Auf Ihre formlose Bewerbung freuen wir uns.

 

20% Rabatt auf die UntersparrendÄmmung bei Auftrag bis zum 28. Februar 2011.
Energiekosten senken, Raumklima schaffen, Geld sparen.

Die kalte Jahreszeit mit hohen Energiekosten kommt und die heißen Tage unter dem Dach sind noch in lebhafter Erinnerung. Für den Schutz vor Wärme ist die Dämmung der Untersparren Ihres Daches von erheblichem Nutzen um ein angenehmes Raumklima zu erhalten.

Schließen Sie mit uns einen Auftrag über eine Dachgeschossdämmung bis zum 28. Februar 2011 ab, und Sie erhalten 20 % (inkl. 5 % Skonto bei Zahlungen innerhalb 8 Tagen) auf eine Untersparrendämmung.

Winterzeit ist Thermografiezeit: Nutzen Sie unsere Winteraktion
und unterstützen Sie einen guten Zweck

Für jede bis zum 28.02.2010 beauftragte Thermographieuntersuchung im Wert von mindestens 300 € spenden wir 100 € an den Verein Hand in Hand e.V.

Der gemeinnützige Verein hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft zu integrieren. Dafür engagieren sich ehrenamtliche Helfer in Kinder- und Erwachsenengruppen aus behinderten und nichtbehinderten Menschen. Darüber hinaus betreibt der Verein eine integrative Kindertagesstätte in Pulheim.

Hand in Hand

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2010 und bedanken uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen.

Energiesparen durch Wärmedämmung

10. PULHEIMER "BAU- & WOHNTRÄUME" ­ 6. und 7. März 2010

Zukunft Haus Baumesse

Und auch dieser Termin steht schon fest. Informieren Sie sich an unserem Messestand über die neusten Entwicklungen und Möglichkeiten rund um Fassaden und Innenausbau.

Veranstaltungsort:

Dr. Hans-Köster-Saal
Steinstraße
50259 Pulheim-City

Besucherzeiten:

Samstag 10.00 ­ 17.00 Uhr, Sonntag 11.00 ­ 17.00 Uhr

6. Hürther "BAU & WOHNTRÄUME" ­ 31. Okt. und 1. Nov. 2009

An diesem Wochenende beraten wir Sie wieder gerne an unserem Messestand über neueste Techniken u. a. in den Bereichen Energieeinsparung und Energiepass sowie Feuchtigkeitsabdichtung und Wärmedämmung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:

Bürgerhaus, Nähe Einkaufszentrum
Friedrich-Ebert-Str. 40
50354 Hürth

Besucherzeiten:

Samstag und Sonntag von 10.00 ­ 17.00 Uhr

"Zukunft Haus" Messe – Stuckateur Will wieder vertreten

Am Sonntag, den 20. September 2009, sind wir von 11:00 bis 18:00 Uhr an unserem Stand auf der Messe "Zukunft Haus - Immobilien und Baumesse" in Bergheim für Sie da.

Wir informieren Sie gerne von über neueste Techniken im Bereich Energieeinsparung und Wärmedämmung.

Mehr unter www.bautage.com

Veranstaltungsort:
MEDIO.RHEIN.ERFT
Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim-Mitte
(neben dem Rathaus, Bethlehemer Straße 9-11)

Ausbildungsjahr 2009/2010 beginnt

Ausbildung in unserem Stuckateur-Betrieb

Bei uns sind Ausbildung und Qualifikation wichtige Bestandteile unserer Firmenphilosophie, damit wir Ihnen auch weiterhin ein Höchstmaß an Qualität bieten können.
Wir freuen uns daher, zum beginnendem Ausbildungsjahr unseren neuen Stuckateur Azubi Max Petter begrüßen zu dürfen.

Stuckateur Will auf der Messe "Zukunft Haus"

Am Sonntag, den 3. Mai 2009, sind Sie an unserem Stand auf der Messe "Zukunft Haus - Immobilien und Baumesse" herzlich willkommen. Wir informieren Sie gerne über neueste Techniken im Bereich Energieeinsparung und Wärmedämmung.

Stuckateur Will auf der Messe Zukunft Haus

Abgelaufene Frühjahrsaktion 2009 –
mind. 25 % Nachlass auf thermografie-gutachten

Minustemperaturen, kalte Wände und Fußböden, hoher Energieverbrauch! Das bedeutet unnötigen CO2-Ausstoß!

Wir beraten Sie mit modernster Messtechnik und unserer langjährigen Erfahrung über die sinnvolle und energetisch wirtschaftliche Sanierung Ihrer Immobilie.

Sparen Sie so wertvolle Ressourcen und gleichzeitig bares Geld!

Die kalte Jahreszeit ist ideal für eine thermographische Begutachtung Ihrer Immobilie. Bis zum 31. März 2009 erhalten Sie bei uns 25% Nachlass auf ein thermographisches Gutachten und bei einer Auftragssumme ab 10.000 Euro schreiben wir Ihnen sogar 100% gut.

Mit modernster Messtechnik zeigen wir Ihnen die Schwachstellen der Gebäudehülle auf und erarbeiten mit Ihnen die wirtschaftlichste Lösung, um künftig Energie zu sparen und somit den CO2-Ausstoß abzusenken.

Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009

Die Änderungen der Energieeinsparverordnung umfasst alle Gebäude. Daneben wird u. a. der Austausch von Nachtstromspeicherheizungen vorangetrieben.

Die wesentlichen geplanten Änderungen der EnEV (2009) im Überblick:

  • Die energetischen Anforderungen an den Jahres-Primärenergiebedarf und die Wärmedämmung energetisch relevanter Außenbauteile werden um jeweils rund 30 Prozent verschärft. Dies bedeutet z. B. für Altbauten (Bauteilnachweis) eine Reduzierung der U-Werte bei Außenwänden von derzeit 0,35 auf 0,24 und bei Kellerdecken von derzeit 0,40 auf 0,30 W/(m2 x K). Für die Außenwände ist der neue U-Wert zukünftig bereits maßgeblich, wenn mindestens 10 % der gesamten jeweiligen Bauteilfläche betroffen sind (bisher mind. 20 % bezogen auf die jeweilige Bauteilfläche gleicher Orientierung).
  • Auch begehbare oberste Geschossdecken müssen unter bestimmten Voraussetzungen gedämmt werden. Die Anforderung an den U-Wert wird von derzeit 0,30 auf 0,20 W/(m2 x K) verschärft.
  • Für Klimaanlagen wird die Nachrüstung mit selbsttätig wirkenden Einrichtungen der Be- und Entfeuchtung zur Pflicht.
  • Nachtstromspeicherheizungen, die älter als 30 Jahre sind, sollen in größeren Gebäuden langfristig und stufenweise unter Beachtung des Wirtschaftlichkeitsgebots außer Betrieb genommen werden.
  • Maßnahmen zum Vollzug der Verordnung werden verstärkt: bestimmte Prüfungen werden den Bezirksschornsteinfegermeistern übertragen, Nachweise bei der Durchführung bestimmter Arbeiten im Gebäudebestand und behördliche Stichprobenkontrolle eingeführt. Außerdem werden einheitliche Bußgeldvorschriften eingeführt.

Quelle: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

Abgelaufene Dämmaktion. Vielen Dank für Ihre Beteiligung
Dämmaktion bei Auftrag bis zum 24. Dezember 2008:
Untersparrendämmung gratis

Die kalte Jahreszeit mit hohen Energiekosten kommt und die heißen Tage unter dem Dach sind noch in lebhafter Erinnerung. Schließen Sie mit uns einen Auftrag über eine Dachgeschossdämmung bis zum 24. Dezember 2008 ab, und Sie erhalten die Untersparrendämmung gratis dazu.

Für den Schutz vor Wärme ist die Dämmung der Untersparren Ihres Daches von erheblichem Nutzen um ein angenehmes Raumklima zu erhalten. Schaffen Sie sich behaglichen und energiesparenden Wohnraum zu attraktiven Konditionen aus Meisterhand.

Gerne treffen wir uns mit Ihnen zu einem persönlichen Gespräch und beraten Sie als zertifizierter Gebäudeenergieberater bei Ihnen vor Ort kompetent und individuell zu Ihrer Immobilie.

 

5034